E-Mail       Home
HOME
ÜBER UNS
LEISTUNGEN
Innenrenovation
Beton Cire
Tapeten und Wandbeläge
Spritzlakierung
Dekorative Techniken
Farbberatung
Fassadenrenovation
Verputzarbeiten
NEU Feinsandstrahlen
Betonsanierung
Gerüstbau
Restaurieren
Sonnenuhren
Beschriftungen
AKTUELL
JOBS
IMMOBILIEN
REFERENZOBJEKTE
KONTAKT

 

 

 

Harmony Béton Ciré

 

 

 

Harmony Béton Ciré (Harmony Gewachster Beton) ist ein fein formulierter Zweikomponentenmörtel auf der Grundlage von weissem oder grauem Zement, ausgewählten Zusätzen und speziell formulierter Harze, um eine hohe Zugfestigkeit und perfekte Haftung zu garantieren.

Harmony Béton Ciré eignet sich hervorragend für Renovationen, weil er sich dünn auftragen lässt – in der Grössenordnung von 1 bis 2 mm. Bestehende Beschichtungen können dadurch beibehalten werden, ohne dass sich zu dicke Schichten ergeben.

Harmony Béton Ciré lässt sich auf jedem Untergrund anwenden:

Kacheln oder Steingut

Jede Betonunterlage, Anhydrit

Gipsplatten (BA13) mit oder ohne Imprägnierung

Gips und dessen Abwandlungen

Gipskachel mit oder ohne Imprägnierung

Holz Metall…

Die verschiedenen Effekte des gewachsten Betons werden durch zwei Schichten erreicht, die nacheinander mit einer Glättkelle aufgetragen werden.

Nach dem Auftrag der Schichten wird Harmony Béton Ciré mit einem Exzenterschleifer poliert, um ihm seinen endgültigen Effekt zu verleihen.

Harmony Béton Ciré wird danach je nach Beanspruchungsprofil entweder mit Harmony vernis Premium (Harmony Premium Lack) oder Harmony vernis Optimum (Harmony Optimum Lack) versiegelt.

Anschliessend kann noch eine Schicht Harmony Cire (Harmony Wachs) aufgetragen werden, um die Oberfläche vor Abrieb zu schützen.  Quelle: RUCO Lacke und Farben

 

© All rights reserved by www.zelmag.ch | Generated by trueWordWeb